Eine Überschrift ohne Sinn und Zweck

Was soll das? Das ist ein prächtiges Beispiel, wie man keine Überschrift schreibt. Oder doch nicht?
Eine interessante Erläuterung von Überschriften und wie man sie benutzt steht beim Copyblogger. In den beiden Artikeln “How to Write Headlines That Work” und “Writing Headlines That Get Results” werden gute positive und negative Beispiele für Überschriften gezeigt und deren Wirkung beschrieben.
Auch, wenn ich kein Geld mit meinem Blog verdienen möchte oder sonst irgendwie Marketing betreibe… Es muss ja nicht alles Kraut und Rüben sein, was ich fabriziere. Ich bin halt kein begnadeter Schreiberling (und werde es wohl auch nie werden). ;)

Ansonsten gibt es auch nicht viel zu berichten. Ich war in den letzten Tagen ein wenig schreibfaul (als ob es keiner gemerkt hätte…), was aber weniger an meiner Untätigkeit lag. Zur Zeit arbeite ich an dem Redesign von links 2-3-4, dem kleinen Online-Bookmark-Moped, welches Sebi, Christoph und ich vor Jahren schon zusammengebastelt haben. Das Design und der Code dahinter sind deshalb schon ein wenig angestaubt und es steht eine (grundlegende) Modernisierung an. Mehr möchte ich dazu auch noch nicht verraten. ;)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>