Insert coin to continue…

…. *klatsching*

Nachdem das mit dem 3D-Drucker nicht so gut hingehauen hat (nicht jedes KS-Projekt wird erfolgreich umgesetzt) und ich mal wieder lange Zeit nicht wusste, was ich mit dem Blog hier machen soll, bin ich eigentlich auch keinen Schritt weiter. Nach ein wenig auf der Stelle treten hier und da, habe ich darüber nachgedacht wie ich den Blog nachhaltig mit Leben füllen kann. Viel ist mir ehrlich gesagt nicht eingefallen – außer dass ich in den letzten Jahren gerne in der Küche stehe und etwas koche. Nicht sehr gut und anfangs auch nicht 100%ig aus freien Stücken… aber es macht mir zumindest jetzt irgendwie Spaß. Vielleicht kann das ja eine neue Leitplanke für den Blog werden:

Essen.

Lose genug, um alle möglichen Themenbereiche anzuschneiden – spezifisch genug um nicht über jeden Mist hier zu schreiben bzw. einen roten Faden zu legen.

Mal sehen wie das klappt. Es gibt immerhin genug Blogs, Websites und Web-Magazine die sich mit dem Thema befassen – da kann ich schön unter dem Radar bleiben. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.